Weingut Jägle

Der Familienbetrieb Weingut Jägle: Tradition und Moderne

Meine Eltern pflegten als Genossenschaftswinzer über Jahre hinweg 13 Hektar Reben rings um das Städtchen Kenzingen. Sie legten mit ihrer Arbeit und ihrer Erfahrung den Grundstein für das heutige Weingut.

Ich begann nach der Schule eine Winzerlehre auf dem Staatlichen Versuchs- und Lehrgut Blankenhornsberg in Ihringen am Kaiserstuhl, die ich beim Gräflich Metternichschen Weingut in Durbach (Ortenau) fortsetzte, bevor ich mich in Weinsberg zum Techniker für Weinbau und Kellerwirtschaft ausbilden liess.

1987, im Alter von 24 Jahren, schloss ich auch diese Ausbildung mit Erfolg ab.

Weingut Jägle
Balgerstraße 8
D-79341 Kenzingen

07644/4105

Wir beliefern:

Emmendingen
Kenzingen